Vorstand der Evangelisch-reformierten Diakonenschaft von Greifensee

Andreas Fankhauser

Präsident
andreas.fankhauser@diakonenschaft.clubdesk.com
Diakonie bedeutet für mich....
Liebe, die verzichtet, der Wirklichkeit Bedingungen zu stellen, aber darauf vertraut, dass es viele Möglichkeiten gibt. Gelebte Nächstenliebe, die offen ist für die Frage: wer ist mein Nächster, meine Nächste und nicht nur wem bin ich Nächster

Hanspeter Joos

Diakonie bedeutet für mich....
Von dieser so frohen Nachricht vom auferstandenen Jesus Christus her zu leben, davon zu zehren und davon weiterzugeben in Wort und Tat, sei es nun in Kirche und Politik, einfach in meinem Umfeld, in dem ich stehe, lebe und bin.

Ruth Hess 

Kas­sie­re­rin



Diakonie bedeutet für mich ...

 

 

 

 

Susanna Sturzenegger

Vorstandsmitglied susanna.sturzenegger@so.ref.ch  
Diakonie bedeutet für mich ... Eine christliche Tugend – die Fähigkeit und die innere Haltung, das Gute leicht und mit Freude zu tun.

Markus Gebert

Vorstandsmitglied
Diakonie bedeutet für mich ...
Den Mensch dazu zu befähigen, selbständig und frei im Sinne der Nächstenliebe und der Eigenverantwortung zu handeln, damit er sich persönlich weiter entwickeln kann.

Henk Melcherts

Vorstandsmitglied
h.melcherts@swissonline.ch  Diakonie bedeutet für mich...
Ich kann Diakonie nicht lernen, ich kann Diakonie nur üben, denn Diakonie ist eine Lebenseinstellung.